Im Seifental 23, 53498 Bad Breisig
+49 2633 473857

Kubota Kommunalmaschinen

Unsere Auswahl an Kubota Kommunalmaschinen

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl an Kubota Kommunalmaschinen, unterteilt in:

Haben Sie Interesse an unseren Maschinen? Möchten Sie weitere Informationen zu Preisen, Finanzierungsmöglichkeiten oder Leasingangeboten?

Dann kontaktieren Sie uns gerne über folgenden Button oder kommen Sie in unser Firmengebäude Im Seifental 23 !

Grundstückspflege

Serie GR2

ENDLICH WIEDER MÄHEN … DIESEL RASENTRAKOREN VON KUBOTA

Die Rasentraktoren der GR-Serie sind absolut verlässliche und starke „Partner“ und sorgen auf jedem Grundstück für Fahrspaß und professionelle Rasenpflege – und das alles in einem Arbeitsgang!

Die Marke KUBOTA steht seit Generationen für innovative Diesel-Kompakt- und Rasentraktoren. Das macht sie genau da stark, wo Benzin-Rasentraktoren nicht mehr mitkommen. Weltweit vertrauen Profis mit Kubota Baggern und Traktoren auf die Präzision, Langlebigkeit, Komfort und Sparsamkeit von KUBOTA Maschinen.

Der GR1600-II punktet nicht nur in Design und Komfort, sondern auch durch Leistung. Die bequeme Sitzposition, die ebene Fahrerplattform mit großer Beinfreiheit, der kräftige, sparsame Dieselmotor, die Kraftübertragung mittels Kardanwelle, das professionelle Mähwerk und der große Grassammelbehälter sorgen beim Mähen für ein Erlebnis mit Ergebnis!

So wir Rasenpflege zum reinsten Vergnügen. Die große Flächenleistung und der saubere Schnitt, selbst unter schwierigen Bedingungen, wird Sie überzeugen.

Wann starten Sie mit den Premium Rasentraktoren?

GR1600ID

Kubota GR1600ID

Motorleistung: 13PS

Auswurf: Seitlich

Schnittbreite: 107cm

Grassaufnahmebehälter: 250l

GR1600-III

Kubota GR1600-II

Motorleistung: 13PS

Auswurf: Heck

Schnittbreite: 107cm

Grassaufnahmebehälter: 370l

GR2120III/GR2120SIII

Kubota GR2120: 2120 S

Motorleistung: 21PS

Auswurf: Seitlich

Schnittbreite: 122cm

Durch die professionelle Konstruktion und leichte Bedienung erreicht jeder mit dem GR 1600 ein professionelles Ergebnis. Dieselmotor und Gelenkwellenantrieb sind wesentliche Vorteile. Der kraftvolle Dieselmotor garantiert ein deutlich höheres Drehmoment als vergleichbare Benzinmotoren und ermöglicht ein ausdauerndes Arbeiten auch bei extremsten Bedingungen.

Mähen Sie einfach ganz ohne aufwändigen Messerwechsel mit Seitenauswurf oder im effektiven Mulchverfahren. Sie können werkzeuglos und schnell das Mähverfahren ändern.

INFINITY DECK
Dieses Mähwerk bietet Ihnen fast grenzenlose Möglichkeiten.

Arbeiten Sie ab sofort auf professionellem Niveau. Mit dem Schnitt des GR1600-II erhalten Sie ein perfektes Schnittbild. Der 370-Liter-Grassammelbehälter ist unglaublich robust, aber immer noch leicht zu bediennen. Ausgestattet mit Auskipphebel und Gasfedermechanismus wird das Entleeren des Schnittgutes jetzt noch einfacher. Das Mähwerk des GR1600-II verspricht höchste Leistung, denn es ist ähnlich gebaut und arbeitet mit ähnlicher Schnitt- und Grasfangqualität wie unsere speziell für professionelle Anwendungen ausgelegt Mähwerke.

Das bewährte und vielseitige Hydrostatgetriebe von Kubota lässt sich einfach über ein einzelnes Pedal steuern und erbringt eine maximale Fahrgeschwindigkeit von 10 km/h. Anders als bei Benzinrasenmähern, in denen verschleißfreudige Keilriemen verwendet werden, erfolgt beim GR1600-II die Kraftübertragung über Gelenkwellen – wie bei jeder professionellen Maschine. Dieses Antriebssystem und die ölgekühlte Zapfwellenkupplung arbeiten robust und störungsfrei.

Verbrauch ab 1,5 Liter pro Stunde. (Beispielhaft für ein Modell der GR-Serie im Mäheinsatz)

Die beiden Modelle GR 2120 und GR 2120S bestechen durch eine gekonnte Kombination aus Form und Funktion. Dass es sich hierbei aber nicht ausschließlich um ansprechendes Design handelt, wird jedem schnell klar, der die Maschinen im Einsatz erlebt. Extremste Anforderungen meistern Sie auf einem für KUBOTA-Maschinen gewohnt hohen Niveau mit dem Ergebnis von höchster Schnittqualität und effizientem Betrieb.

Allradtechnik und die neue und bis dato einzigartige Glide-Steer-Technologie setzen in punkto Fahrleistung, Lenkung und Wendigkeit neue Maßstäbe. Mit „Glide Steer“ lassen sich Hindernisse aller Art besonders schnell und vor allem grasschonend ummähen. Für einen engeren Wendekreis lassen sich beide Vorderräder um 70° einschlagen, das reduziert den ungemähten Anteil auf ein Minimum.

Beim GR 2120 ist bequemes, randnahes Mähen in beiden Richtungen durch das Direktauswurf-System und den integrierten Heck-Grassammelbehälter gewährleistet. Für Anwendungen bei denen die Vorteile des Seitenauswurfs oder des Mulchens überwiegen, bieten wir den GR2120S. Beide Varianten verfügen über eine effektive Schnittbreite von 122cm und garantieren professionelle Mähergebnisse. Die leichtgängige Servolenkung und das komfortable Hydrostatgetriebe runden das Technikpaket der neuen Modelle ab.

Serie G

Die schnellen und effizienten Rasenmäher der Reihe G sind mit leistungsstarken Dieselmotoren (23 PS und 26 PS) ausgestattet und in mehreren Ausführungen erhältlich, wie z.B. die Sammelbehälter mit Boden- oder Hochentleerung. Diese professionellen Aufsitzmäher, die mit einem “Twin Cut” (G23-II: 122cm/G26-II: 137cm) mit gegenläufigen synchronisierten Messern ausgestattet sind, sorgen für ein hervorragendes Schnittbild und eine effiziente Grasaufnahme.

Einfache Lenkung: Die hydrostatische Lenkung vereinfacht die Manöver, ist kräftesparend, lässt Sie Bäume mühelos ummähen oder in engen Bereichen effizient arbeiten.

Ausgezeichnete Schnittqualität: Die über eine Kardanwelle und mit einem Getriebe angetriebenen gegenläufigen Messer des “Twin Cut”-Mähwerks weist eine große Überschneidung von 12 cm auf. Mittels den verstellbaren Lufteintrittsöffnungen auf dem Mähwerk wird so eine zuverlässige Mäharbeit und einen sauberen Schnitt sichergestellt. Das Schnittgut wird über den breiten Auswurfkanal sofort in den Behälter befördert.

Optimale Leistungsstärke: Der mechanische Antrieb ist effizient und überträgt die benötigte Leistung auf die Räder und die Messer, so dass Sie in jeder Situation auf ein perfektes Schnittbild zählen können.

Leichtes Arbeiten: Von Ihrem Sitz können Sie, geschützt vor hoch geschleudertem Schnittgut, an den links angeordneten Steuerhebeln die Schnitthöhe und die Entleerung des Behälters präzise bestimmen. Auf der Instrumententafel Easychecher® sind Stundenzähler, Drehzahlmesser mit Digitalanzeige und Kraftstoffanzeige gut sichtbar.

G23-II LD/HD

Kubota G23-II LD:HD

Motorleistung: 23PS

Auswurf: Heck

Schnittbreite: 122cm

Grassaufnahmebehälter: 560l

G26-II LD/HD

Kubota G26-II LD:HD

Motorleistung: 26PS

Auswurf: Heck

Schnittbreite: 137cm

Grasaufnahmebehälter: 640l

Entwickelt für den professionellen Einsatz. Hohe Leistung, extrem robustes Mähwerk und ein großes Fassungsvolumen der Grassammelbehälter garantieren maximale Flächenleistung.

  • 17 kW (23 PS)
  • 3-Zylinder-Motor, 898 ccm, E-TVCS, wassergekühlt
  • Hydrostatischer Fahrantrieb mit Differentialsperre an der Hinterachse
  • Gelenkwellenantrieb zu Getriebe und Mähwerk
  • Messerantrieb über robustes Stirnradgetriebe
  • Mähwerk mit 122 cm Arbeitsbreite,
  • Grasfangbehälter wahlweise Bodenentleerung (560 l) oder Hochentleerung (640 l)
  • Überladehöhe 1930 mm (Hochentleerung)

Entwickelt für den professionellen Einsatz mit großen Leistungsreserven auch bei extremen Einsätzen. Hohe Leistung, extrem robust konstruierte Antriebskomponenten und Mähwerke sowie ein großes Fassungsvolumen der Grassammelbehälter garantieren maximale Flächenleistung.

  • 19 kW (26 PS)
  • 3-Zylinder-Motor, 1001 ccm, E-TVCS, wassergekühlt
  • Hydrostatischer Fahrantrieb mit Differentialsperre an der Hinterachse
  • Gelenkwellenantrieb zu Getriebe und Mähwerk
  • Mähwerkszuschaltung über ölgekühlte Lamellenkupplung
  • Messerantrieb über robustes Stirnradgetriebe
  • Mähwerk mit 137 cm Arbeitsbreite
  • Grasfangbehälter wahlweise Bodenentleerung (560 l) oder Hochentleerung (640 l)

Serie F1900

Die kompakte Serie F1900 für große Bereiche vereint alle Vorteile, die die Profis zu bieten haben: Kraft, Vielseitigkeit, Wendigkeit und hohe Produktivität, um maximale Einsparungen und Komfort im täglichen Einsatz zu gewährleisten. Mit der F1900-Serie haben Sie alle Funktionen, die Sie benötigen, um Ihre Mäharbeiten schnell und effizient zu erledigen.

Außergewöhnliche Wendigkeit: Dank ihrer kompakten Größe bietet die F1900-Serie eine außergewöhnliche Manövrierfähigkeit, mit der Sie effizient arbeiten können, wo große Mäher nicht durchkommen können. Sein besonders kurzer Radstand (850 mm) ermöglicht sehr enge Kurvenfahrten, so dass Bäume oder andere Hindernisse mühelos gemäht werden können.

Allradantrieb: Der Kubota Kegelradantrieb ist als Allradantrieb erhältlich und ermöglicht Ihnen die vollständige Kraftübertragung vom Motor auf die Räder. Dies gibt Ihnen maximale Traktion beim Arbeiten auf Hängen oder in unebenem Gelände.

F1900E3 2WD

Kubota F1900E3

Motorleistung: 18PS

Auswurfrichtung: Seitlich

Schnittbreite: 122/137cm

Grasaufnahmebehälter: 400l

F1900 E3 -Allrad- 4 WD

Kubota F1900E3 4WD

Motorleistung: 18PS

Auswurfrichtung: Seitlich 

Schnittbreite: 122/137cm

Grasaufnahmebehälter: 400l

Der Frontmäher Kubota F1900E (2WD) ist robust und wendig dank seiner kompakten Bauweise und bietet hervorragende Mähleistung unter allen Bedingungen. Für härtesten Einsatz ist der F1900E mit professionellen Komponenten ausgestattet.

Sie beginnen mit der hydraulischen Zapfwellenkupplung, die für ein Maximum an Leistungsfähigkeit, verbunden mit einem Minimum an Wartung sorgt. Die im Ölbad laufende Zapfwellenbremse bewirkt einen augenblicklichen Mähmesserstillstand wenn die Zapfwellenkupplung ausgeschaltet wird, oder der Fahrer bei eingerückter Zapfwellenkupplung den Fahrersitz verlässt. Durch das über ein Fußpedal gesteuerte hydraulische Getriebe werden schnelle und weiche Geschwindigkeitswechsel erzielt. Mit dem Druck auf dieses Fahrpedal bestimmen Sie die jeweils günstigste Mäh- oder Transportgeschwindigkeit. Das gleiche Fahrpedal ermöglicht den Vorwärts/Rückwärts-Fahrwechsel durch Betätigung des vorderen oder hinteren Teil des Pedals. Das über eine Gelenkwelle angetriebene, versetzt aufgehängte Mähwerk des F1900E ist den üblichen riemenangetriebenen Mähwerk in Kraft und Problemlosigkeit überlegen.

Sie haben die Wahl zwischen 1,22m, oder 1,37m breiten Mähwerken, die, zusammen mit dem 3-Messer-Schnittsystem eine hohe Flächenleistung erzielen. Die Kompaktbauweise des F1900E verleiht ihm eine außergewöhnliche Wendigkeit auch auf beengten Räumen, die den Einsatz von größer bemessenen Mähern nicht zulassen. Außerdem ist er leichter als üblich- 430 kg ohne Mähdeck – so dass auch eine empfindliche und sehr gepflegte Rasenfläche nicht beschädigt wird. Ein kurzer Radstand von 850 mm macht bemerkenswert enge Wendungen möglich, was das Mähen um Bäume und andere Hindernisse erleichtert oder beim Drehen eine ungeschnittene Fläche von nicht mehr als 65 cm Durchmesser stehen lässt. Da das Heck des F1900 immer innerhalb der geschnittenen Fläche nachfolgt, können Sie beim Einsatz ihre volle Aufmerksamkeit dem Mähwerk schenken, ohne darauf achten zu müssen, ob das Maschinenheck Zäune oder sonstige Hindernisse berührt.

Die zum Fahrkomfort des F1900E gehörende federleicht gehende Lenkung, die nahezu ohne Kraftaufwand zu bedienen ist, lässt auch während längerer Arbeitseinsätze kaum Ermüdungserscheinungen aufkommen. Dank der hydraulischen Aushebung lässt sich das Mähdeck schnell und einfach absenken und entspannt arbeiten anheben. Seine Einhebelbedienung sorgt für präzise und ermüdungsfreie Arbeit.

Der Frontmäher Kubota F1900E (4 WD) ist robust und wendig dank seiner kompakten Bauweise und bietet hervorragende Mähleistung unter allen Bedingungen. Für härtesten Einsatz ist der F1900E mit professionellen Komponenten ausgestattet. Sie beginnen mit der hydraulischen Zapfwellenkupplung, die für ein Maximum an Leistungsfähigkeit, verbunden mit einem Minimum an Wartung sorgt.

Die im Ölbad laufende Zapfwellenbremse bewirkt einen augenblicklichen Mähmesserstillstand wenn die Zapfwellenkupplung ausgeschaltet wird, oder der Fahrer bei eingerückter Zapfwellenkupplung den Fahrersitz verlässt. Durch das über ein Fußpedal gesteuerte hydraulische Getriebe werden schnelle und weiche Geschwindigkeitswechsel erzielt. Mit dem Druck auf dieses Fahrpedal bestimmen Sie die jeweils günstigste Mäh- oder Transportgeschwindigkeit.

Das gleiche Fahrpedal ermöglicht den Vorwärts/Rückwärts-Fahrwechsel durch Betätigung des vorderen oder hinteren Teil des Pedals. Das über eine Gelenkwelle angetriebene, versetzt aufgehängte Mähwerk des F1900E ist den üblichen riemenangetriebenen Mähwerk in Kraft und Problemlosigkeit überlegen. Sie haben die Wahl zwischen 1,22m, oder 1,37m breiten Mähwerken, die, zusammen mit dem 3-Messer-Schnittsystem eine hohe Flächenleistung erzielen.

Die Kompaktbauweise des F1900E verleiht ihm eine außergewöhnliche Wendigkeit auch auf beengten Räumen, die den Einsatz von größer bemessenen Mähern nicht zulassen. Außerdem ist er leichter als üblich- 430kg ohne Mähdeck – so dass auch eine empfindliche und sehr gepflegte Rasenfläche nicht beschädigt wird. Ein kurzer Radstand von 850mm macht bemerkenswert enge Wendungen möglich, was das Mähen um Bäume und andere Hindernisse erleichtert oder beim Drehen eine ungeschnittene Fläche von nicht mehr als 65 cm Durchmesser stehen lässt.

Da das Heck des F1900 immer innerhalb der geschnittenen Fläche nachfolgt, können Sie beim Einsatz ihre volle Aufmerksamkeit dem Mähwerk schenken, ohne darauf achten zu müssen, ob das Maschinenheck Zäune oder sonstige Hindernisse berührt. Die zum Fahrkomfort des F1900E gehörende federleicht gehende Lenkung, die nahezu ohne Kraftaufwand zu bedienen ist, lässt auch während längerer Arbeitseinsätze kaum Ermüdungserscheinungen aufkommen. Dank der hydraulischen Aushebung lässt sich das Mähdeck schnell und einfach absenken und entspannt arbeiten anheben. Seine Einhebelbedienung sorgt für präzise und ermüdungsfreie Arbeit.

Serie F90

Die Frontmäher von Kubota gewährleisten sicheres Arbeiten und erhöhte Produktivität.

Die robusten, komfortablen und effizienten Rasenmäher der Serie F90 werden den Anforderungen professioneller Einsätze in jeder Hinsicht gerecht. Alles wurde so konzipiert, um Ihren Arbeitstag so angenehm wie möglich zu gestalten.

Beispielhaftes Handling: Die mit hydrostatischer Lenkung und der automatischen oder permanenten Kraftübertragung 4M ausgestatteten Rasenmäher der Reihe F90 zeichnen sich durch eine ausgezeichnete Wendigkeit und eine hervorragende Traktion in jeder Situation aus.

Verstärkte Produktivität: Die Effizienz des Kubota-Motors und das zweistufige hydrostatische Getriebe in Verbindung mit einem 61-Liter-Kraftstofftank ermöglichen schnelleres und längeres Arbeiten. Die großvolumigen Grasfangbehälter verringern Unterbrechungen zugunsten einer gesteigerten Produktivität.

Schnittqualität: Die Mähwerke PRO 3 mit einer Messerbreite von 1,37 m / 1,52 m / 1,83 m, die mit Seiten- und Heckauswurf erhältlich sind, gewährleisten einen sauberen präzisen Schnitt und können leicht auf Mulchbetrieb umgestellt werden.

Effiziente Schnittgutaufnahme: Kubota bietet optional die beiden 900 l-Auffangbehälter GCD900P (Pro) und GCD900U (Utility), mit einer Entladungshöhe von 2,14 m und einer großen Überladeweite nach hinten, an. Die Kraftübertragung zur Turbine mit abnehmen Schaufeln erfolgt mittels einer Hydraulikpumpe oder eines Riemens.

Zugelassen für den Straßenverkehr: Die Serie F verfügt über einen optionalen Straßensatz, um die Einsatzorte leichter zu erreichen. Sie fahren sicher und sichtbar, auch auf öffentlicher Straße.

F3090

Kubota F3090

Motorleistung: 28PS

Auswurfrichtung: Seitlich/Heck

Schnittbreite: 137/152/183cm

Grasaufnahmebehälter: 900l

F3890

Kubota F3890

Motorleistung: 38PS

Auswurfrichtung: Seitlich/Heck

Schnittbreite: 137/152/183cm

Grasaufnahmebehälter: 900l

Flexibel einsetzbar durch ein breites Spektrum an Mähwerken und Anbaugeräten. Robuste und sparsame Motoren, einfache Bedienung und viel Komfort.

Flexibel einsetzbar durch ein breites Spektrum an Mähwerken und Anbaugeräten. Robuste und sparsame Motoren, einfache Bedienung und viel Komfort.

Serie ZD

Die Serie ZD bietet Arbeitskomfort und -schnelligkeit.

Mit dem starken 26 PS-Dieselmotor und dem hochleistungsfähigen HST-Antrieb wird die Baureihe höchsten professionellen Anforderungen gerecht. Fragen Sie nach den besten Aufsitzmähern mit Nullwenderadius!

Robuste Konzeption: Die Serie ZD hält auch stärksten Beanspruchungen stand. Die Übertragung der Drehbewegung des Mähwerks erfolgt über eine Kardanwelle, welche die Zuverlässigkeit des mechanischen Antriebs gewährleistet.

Fahrkomfort: Das Antriebssystem mit einem Hydraulikmotor pro Rad sorgt für hohen Fahrkomfort. Die ebene Plattform mit dem ergonomisch individuell anpassbaren Sitz bietet hohen Sitzkomfort und stellt dem Bediener einfache Steuerfunktionen zur Verfügung.

Wartungsfreundlich: Der schnelle Zugang zum Mähwerk ohne Ausbau wird durch Kippen der Vorderachse ermöglicht.

ZD1211

Motorleistung: 25PS

Auswurfrichtung: Seitlich/Heck

Schnittbreite: 152cm

ZD326

Motorleistung: 26PS

Auswurfrichtung: Seitlich/Heck

Schnittbreite: 

Qualität, Leistung, Komfort und Haltbarkeit für professionelle Anwender.

 

Der ZD1211 ist für Profis entwickelt, die jeden Tag Höchstleistung liefern müssen. Mit extremer Wendigkeit, geringem Verbrauch und hoher Flächenleistung erledigen Sie Ihre Arbeiten einfacher. Das Grundkonzept des ZD1211 steht für die sinnvolle Kombination von wirtschaftlichem Dieselmotor, belastbarem Antriebssystem, robustem Mähwerk und komfortabler Bedienung.

Alle Hauptkomponenten wie Motor, Getriebe, Rahmen und Mähwerk kommen aus eigener Produktion und sind ohne Kompromisse aufeinander abgestimmt.

Die einstellbaren Bedienhebel, der bequeme Fahrersitz und die intuitive Bedienung lassen Sie produktiv und komfortabel arbeiten. Die integrierte Hubvorrichtung und die weit öffnenden Wartungsklappen erleichtern den Zugang zu den relevanten Komponenten, pannensichere Vorderräder reduzieren Ausfallzeiten.

Der großvolumige Motor leistet 18,5 kW (25,5 PS) und garantiert in Verbindung mit der Zero-Turn-Lenkung und dem robusten Mähwerk hohe Flächenleistung auch unter schwierigen Verhältnissen. Mit 152 cm Arbeitsbreite, wahlweise Seiten- oder Heckauswurf und effektiven Mulchsystemen werden sind Sie für alle Anforderungen bestens gerüstet.

 

Der KUBOTA ZD326 – entwickelt für Anwender, die jeden Tag Höchstleistung bringen müssen. Extreme Wendigkeit, höchste Flächenleistung, geringer Verbrauch und einfache Wartung zeichnen die Maschine aus. Der ZD326 bietet moderne Diesel-Technologie, hochwertige Antriebstechnik, professionelle Mähwerke und komfortable Bedienung.

  • 19 kW (26 PS)
  • 3-Zylinder-Motor, 1001ccm, E-TVCS, wassergekühlt
  • Zero Turn-Lenksystem mit zwei HST-Antrieben
  • Gelenkwellenantrieb zu Getriebe und Mähwerk
  • Tankinhalt 45 l
  • Mähwerke mit 153 cm Arbeitsbreite, wahlweise Heck- oder Seitenauswurf, Mulchkit optional

Serie GZD

Die GZD werden dank ihrer ausgezeichneten Wendigkeit dem Bedarf erfahrener und unerfahrener Facharbeiter gerecht.

Diese Zero-Turn-Dieselrasenmäher mit 15 PS und 21 PS verbinden eine beispielhafte Wendigkeit mit einem extrem effizienten direkten Grasaufnahmesystem mit Boden- oder Höhenentladung. Das Modell GZD15 hat ein 107 cm-Mähwerk mit zwei Messern, wohingegen der GZD21 ein 122 cm-Mähwerk mit drei Messern hat.

Exklusive “Glide Cut”-Technologie: Die GZD-Modelle sind mit dem “Glide Cut”-System ausgestattet, das einen perfekten Schnitt gewährleistet und das Schnittgut ohne Einsatz einer lauten Turbine direkt in den Heckbehälter befördert. Das 12 cm tiefe Mähwerk und der leistungsstarke, mittige Heckauswurf sorgen in jeder Situation für eine hohe Schnittqualität und effizientes Sammeln des Schnittguts.

Robust konzipiert: Die GZD-Baureihe, die in der Fachwelt wegen ihrer Arbeitseffizienz und dem tiefliegenden Schwerpunkt sehr geschätzt wird, zeichnet sich durch eine robuste Bauweise, den hydrostatischen Antrieb, einen Mähwerkantrieb mittels Kardanwelle und eine hydraulische Zapfwellenkupplung aus.

Wendig und schnell: Die Zero-Turn-Aufsitzmäher der Baureihen GZD15 und GZD21 mit Dieselmotor ermöglichen schnelles und sauberes Arbeiten sowie leichtes Umfahren von Bäumen, Beeten und Rabatten. Mit ihrer extremen Wendigkeit und dem großvolumigen integrierten Grasaufnahmebehälter gewährleisten die Modelle der GZD-Baureihe eine extrem hohe Mähleistung.

GZD15 LD/HD

Kubota GZD15

Motorleistung: 15PS

Auswurfrichtung: Heck

Schnittbreite: 107cm

Grasaufnahmebehälter: 400l

GZD21

Kubota GZD21

Motorleistung: 21PS

Auswurfrichtung: Heck

Schnittbreite: 107cm

Grasaufnahmebehälter: 500l

Ein Profi-Mäher mit einem Wenderadius von Null (der sogenannte Zero-Turn), der höchste Wendigkeit und ein höchst effizientes Glide-Cut-Mähwerk mit zwei Messern und Heckauswurf in sich vereint und so eine höhere Arbeitsleistung gewährleistet.

Wir haben alle Marktanforderungen zusammengetragen, um darauf basierend einen Zero Turn Mäher zu entwickeln, der hohe Effizienz, Haltbarkeit und Ergonomie in sich vereint.

Die enorme Wendigkeit unserer Zero-Turn Mäher – das effiziente Arbeiten mit unserem GlideCut-Mähwerk mit drei Messern und Heckauswurf: Wir haben diese beiden grundlegenden Merkmale mit zahlreichen anderen Merkmalen kombiniert und basieren darauf einen höchst wirtschaftlichen Hochleistungsmäher mit minimalem Wendekreis entwickelt – den Kubota GZD21.

Dank der hohen Leistung, Haltbarkeit und Ergonomie verwundert es nicht, dass der GZD21 erste Wahl für professionelle und private Anwender ist.

Z122 R

Sie lieben Ihr Haus und legen Wert auf einen gepflegten Rasen? Dann ist der KUBOTA Z122R die erste Wahl. Durch die Zero-Turn-Lenkung bietet die Maschine extreme Wendigkeit. Der großvolumige Motor bietet hohe Leistungsreserven für das robuste Mähwerk.

Das Grundkonzept verbindet Komfort und Stil mit intuitiver und einfacher Bedienung. Mit dem bequemen Sitz, einstellbaren Lenkhebeln und großem Fußraum bearbeiten Sie auch große Flächen entspannt.

Der Mähwerksaushub erfolgt leicht über ein Fußpedal, die Schnitthöhe wird zentral über einen Drehknopf eingestellt. Das Mähwerk ist hoch gebaut um viel Schnittgut verarbeiten zu können. Die Arbeitsbreite von 107 cm steht in gesundem Verhältnis zu der Motorleistung von 14 kW (19 PS).

Investieren Sie in Haltbarkeit: Der Maschinenrahmen ist komplett verschweißt und bietet hohe Belastbarkeit auch bei schwierigen Verhältnissen. Die Antriebskomponenten laufen gekapselt im Ölbad, durch dauergeschmierte Lager wird die Wartung auf ein Minimum reduziert.

Kompaktraktoren

Serie B1

Die kompakten und zuverlässigen Allrounder

Sehr kompakte Abmessungen in Verbindung mit der Ausstattung großer Traktoren. Die Kubota B1-Serie bietet vier Modelle in den Leistungsbereichen 12, 16, 18 und 24 PS. Die haltbaren und zuverlässigen Motoren bieten hohes Drehmoment, geringen Schadstoffausstoß und sehr niedrigen Verbrauch. Belastbare Antriebstechnik, genormte Zapfwellen und starke Heckkraftheber prädestinieren diese Maschinen für die verschiedensten Aufgaben. Die Modelle entsprechen den aktuellen Anforderungen und Richtlinien für den Betrieb auf öffentlichen Straßen, so können Sie schnell und sicher von Einsatzort zu Einsatzort wechseln und bieten ein großes Einsatzspektrum. Das Ergebnis aus diesen hochwertigen Komponenten ist effizienter und kostengünstiger Betrieb.

Auch extremes Gelände ist dank des serienmäßigen Allradantriebs kein Problem. Die Portal-Vorderachse mit doppeltem Kegelradantrieb garantiert einen sehr großen Lenkeinschlag und eine enorme Bodenfreiheit. Der Heckkraftheber entspricht der Norm Kat. 1 und bietet je nach Modell Hubkräfte von 430 bis 615 kg. So können alle Traktoren der B1-Serie mit einer großen Auswahl von handelsüblichen Anbaugeräten betrieben werden. Das Bremssystem läuft komplett gekapselt und arbeitet nahezu verschleißfrei. Mit geringen Bedienkräften bringen Sie die Maschine sicher und schnell zum Stillstand.

Luftfilter, Kühlerschutzgitter und Ölmessstab – alle für die tägliche Wartung relevanten Komponenten sind schnell und einfach zu erreichen.

Die B1-Serie eignet sich nicht nur für Arbeiten in Feld, Wald und auf Ihrem Grundstück. Alle vier B1-Modelle sind für den Betrieb auf öffentlichen Straßen zugelassen. Die Zwischenachszapfwelle beim B1181 erweitert den Einsatzbereich und das optionale KUBOTA-Mähwerk mit 1,22 m Arbeitsbreite bietet ein sehr gutes Schnittbild auch bei schwierigen Verhältnissen.

B1121

Kubota B1121

Motorleistung: 12PS

Reihe: Hecküberrollbügel

B1161

Kubota B1161

Motorleistung: 16PS

Reihe: Hecküberrollbügel

B1181

Kubota B1181

Motorleistung: 18PS

Reihe: Hecküberrollbügel

B1241

Kubota B1241

Motorleistung: 24PS

Reihe: Hecküberrollbügel

Serie BX

Kubota gilt als Pionier im Bereich der Kompakttraktoren, und die große Erfahrung in diesem Leistungssegment zeigt sich auch wieder bei den Modellen der BX-Serie.

Seit Einführung der ersten Modelle vor fast 20 Jahren sind die Maschinen in Bezug auf Ausstattung, Leistung, Haltbarkeit und flexibler Einsatzmöglichkeiten stetig verbessert worden. Höhepunkt dieser Entwicklung sind die aktuellen Modelle BX231 und BX261.

Leistungsstarke und sparsame Motoren, robuste Hydrostatgetriebe und eine extrem belastbare Rahmenkonstruktion ermöglichen maximale Produktivität. Bei der Pflege von großen Parkanlagen, im Garten- und Landschaftsbau oder auch im Winterdienst auf kommunalen Flächen sind die beiden Modelle BX231 und BX261 zuverlässige Partner. Intelligente Ausstattungsdetails und gute Wartungszugänglichkeit erleichtern Ihre Arbeit und erhöhen den Komfort.

Serienmäßig bieten die Serie Allradantrieb, starke Heckkraftheber, vollhydraulische Lenkung und STVZO-Ausrüstung. Beide Modelle sind als Kabinenversion erhältlich und eignen sich so für den Ganzjahreseinsatz.

Mit dem optionalen Frontkraftheber und der unabhängigen Frontzapfwelle bieten die Maschinen drei unabhängige Anbauräume, das gestaltet den Einsatz noch flexibler und reduziert die Rüstzeiten.

Die serienmäßige Hydraulikanlage bietet vier Steuerkreise. Damit können auch alle Maschinen aus dem umfangreichen Kubota-Anbaugeräteprogramm problemlos und komfortabel bedient werden.

Werkzeuglos an- und abbaubare Frontlader und die exklusiven „Easy-Over-Mähwerke“ runden das Einsatzspektrum ab.

BX231

Kubota BX-231

Motorleistung: 22Ps

Reihe: Kabine/Hecküberrollbügel

Getriebe: Hydrostat

BX261

Kubota-BX261

Motorleistung: 23PS

Reihe: Kabine/Hecküberrollbügel

Getriebe: Hydrostat

Der durchzugsstarke und sparsame 3-Zylinder-Diesel-Motor mit einer Leistung von 16 kW (22 PS) ermöglicht zusammen mit dem robusten Hydrostatgetriebe und dem extrem belastbaren Rahmen maximale Produktivität. Bei der Pflege von großen Parkanlagen, im Garten- und Landschaftsbau oder auch im Winterdienst auf kommunalen Flächen ist der BX231 ein vielseitiger und zuverlässiger Partner. Intelligente Ausstattungsdetails und gute Wartungszugänglichkeit erleichtern Ihre Arbeit und erhöhen den Komfort.

Serienmäßig sind Allradantrieb, Heckkraftheber und Zapfwellen, vollhydraulische Lenkung und STVZO-Ausrüstung. Das Modell ist wahlweise als Kabinenversion erhältlich und eignet sich hervorragend für den Ganzjahreseinsatz.

Mit dem optionalen Frontkraftheber und der unabhängigen Frontzapfwelle bietet die Maschine drei unabhängige Anbauräume, das gestaltet den Einsatz noch flexibler und reduziert die Rüstzeiten.

Die serienmäßige Hydraulikanlage besitzt vier Steuerkreise. Damit können auch alle Maschinen aus dem umfangreichen Kubota-Anbaugeräteprogramm problemlos und komfortabel bedient werden.

Werkzeuglos an- und abbaubare Frontlader und die exklusiven „Easy-Over-Mähwerke“ runden das Einsatzspektrum ab.

Der durchzugsstarke und sparsame 3-Zylinder-Diesel-Motor mit einer Leistung von 16 kW (26 PS) bietet große Reserven auch für anspruchsvolle Arbeiten. Zusammen mit dem robusten Hydrostatgetriebe und dem belastbaren Rahmen bietet die Maschine maximale Produktivität. Bei der Pflege von großen Parkanlagen, im Garten- und Landschaftsbau oder auch im Winterdienst auf kommunalen Flächen ist der BX261 ein vielseitiger und zuverlässiger Partner. Intelligente Ausstattungsdetails und gute Wartungszugänglichkeit erleichtern Ihre Arbeit und erhöhen den Komfort.

Serienmäßig sind Allradantrieb, Heckkraftheber und Zapfwellen, vollhydraulische Lenkung und STVZO-Ausrüstung. Das Modell ist wahlweise als Kabinenversion erhältlich und eignet sich hervorragend für den Ganzjahreseinsatz.

Mit dem optionalen Frontkraftheber und der unabhängigen Frontzapfwelle bietet die Maschine drei unabhängige Anbauräume, das gestaltet den Einsatz noch flexibler und reduziert die Rüstzeiten.

Die serienmäßige Hydraulikanlage besitzt vier Steuerkreise. Damit können auch alle Maschinen aus dem umfangreichen Kubota-Anbaugeräteprogramm problemlos und komfortabel bedient werden.

Werkzeuglos an- und abbaubare Frontlader und die exklusiven „Easy-Over-Mähwerke“ runden das Einsatzspektrum ab.

Serie B2

Die leistungsstarken und sehr gut ausgestatteten Kompakttraktoren der Serie B2 setzen Maßstäbe in Leistung und Benutzerkomfort. Sie zeichnen sich durch hohe Ergonomie und zahlreiche Funktionen für unkompliziertes Arbeiten aus.

Eine beispiellose Serienausstattung: Heck- und Zwischenachszapfwelle, Einpedal-Getriebesteuerung und ein Einhebelsteuergerät zur Bedienung der umfangreichen Hydraulikfunktionen.

Für jeden Bedarf das Richtige: Wählen Sie aus zwischen einem dreistufigen Hydrostatgetriebe oder einem mechanischen Getriebe mit 9 Vorwärts- und 9 Rückwärtsgängen. Es sind Varianten mit Kabine oder Überrollbügel erhältlich.

Vielseitige Traktoren: Die B2-Modelle lassen sich mit zahlreichen Kubota Anbaugeräten kombinieren. Mit der unabhängigen Frontzapfwelle bieten die Maschinen drei unabhängige Anbauräume und verleihen der B50-Serie eine extreme Vielseitigkeit. Das Sortiment weist darüber hinaus einen Frontlader mit Schnellwechselrahmen für den einfachen An- und Abbau der Arbeitsgeräte auf. Mit einer Transportgeschwindigkeit von 25 km/h gehören die Traktoren zu den Schnellsten in dieser Leistungsklasse.

Hoher Komfort in der Fahrerkabine: die integrierte Kabine mit 4-Säulen-Konstruktion hat einen geräumigen Innenraum mit angenehmem Geräuschniveau und bester Rundumsicht. Eine leistungsstarke Heizung und eine hochwertige Klimaanlage gehören zur Serienausstattung.

B2201

Kubota B2201

Motorleistung: 19PS

Reihe: Hecküberrollbügel

Getriebe: Schaltgetriebe

B2231

Kubota B2231

Motorleistung: 21PS

Reihe: Kabine/Hecküberrollbügel

Getriebe: Schaltgetriebe/Hydrostat

B2261

Kubota B2261

Motorleistung: 24PS

Reihe: Kabine/Hecküberrollbügel

Getriebe: Schaltgetriebe/Hydrostat

B2311

Kubota B2311

Motorleistung: 24PS

Reihe: Kabine/Hecküberrollbügel

Getriebe: Hydrostat

Bi-Speed-Lenksystem

Durch unser Bi-Speed-Lenksystem ist die B2 und die ST- Serie extrem wendig. Ab einem Einschlagwinkel von 35 Grad wird das System aktiviert und durch die Geschwindigkeitserhöhung der Vorderachse werden extrem enge Wenderadien erreicht. Dieses System erlaubt bodenschindendes und verschleißminderndes Arbeiten bei zugeschaltetem Allradantrieb.

Serie L1

Die robusten und hochwertig ausgestatteten Traktoren der Serie L1 passen sich perfekt an Ihren Bedarf an. Mit einem leistungsstarken Dieselmotor, einem robusten Antrieb (mechanisch oder hydrostatisch) und einer erhöhten Hubkraft zeichnet sich diese Serie durch ein unschlagbares Preis-/Leistungs-Verhältnis aus. 

Moderne, leistungsstarke Motoren: Dank der Kubota-Dieselmotoren mit E-TVCS-Technologie in Übereinstimmung mit den geltenden Schadstoffnormen bringen Sie jede Arbeit zu Ende. Dank einer breiten Palette an Motoren (36/41/50 PS) können Sie das Modell auswählen, welches für Ihren Bedarf das Richtige ist.

Präzise und effizient: Dank der intelligenten Servohydraulik sprechen diese Traktoren auf den geringsten Beschleunigungsdruck feinfühlig an. Aufgrund des mechanischen Antriebs mit synchronisiertem Wechselgetriebe kann mit dem Frontlader effizient gearbeitet werden. Das 3-stufige hydrostatische Getriebe zeichnet sich durch ein schnelles Reaktionsvermögen aus.

Wartungsfreundlich: Diese Traktoren wurden so entwickelt, dass die tägliche Wartung durch eine gute Zugänglichkeit der Filter, Kühler, Schmierstellen usw. wesentlich erleichtert wird. Alles ist so konzipiert, dass jedes einzelne Element des Traktors leicht zugänglich ist, wovon die einteilige Motorhaube mit großer Öffnung zeugt.

Perfekt für das Arbeiten mit dem Frontlader: Die Frontlader der L1 und MK Traktoren von Kubota können dank des Schnellwechselrahmens leicht an- und abgebaut werden. Sie können mit zahlreichen Anbaugeräten (Schaufeln, Greifergabel, Ladegabeln usw.) bestückt und werkzeuglos befestigt werden.

L1361

Kubota L1361

Motorleistung: 36PS

Reihe: Hecküberrollbügel/Mittelüberrollbügel

Getriebe: Schaltgetriebe/Hydrostat

L1421

Kubota L4100

Motorleistung: 45PS

Reihe: Hecküberrollbügel/Mittelüberollbügel

Getriebe: Schaltgetriebe/Hydrostat

L1501

Kubota L1501

Motorleistung: 49PS

Reihe: Hecküberrollbügel

Getriebe: Schaltgetriebe/Hydrostat

Das robuste Multitalent in der kompakten Mittelklasse. Der KUBOTA L1361 ist vielseitig einsetzbar, leistungsstark und extrem belastbar. 

Der Traktor bietet hohes Qualitätsniveau, intuitive Bedienung und viel Komfort. Der großvolumige Motor leistet 27 kW (36 PS), wahlweise steht ein mechanisches oder ein hydrostatisches Getriebe zur Auswahl. Motor, Getriebe uns alle anderen Hauptkomponenten werden von uns hergestellt und sind optimal aufeinander abgestimmt. Das garantiert Haltbarkeit und Produktivität für jeden Einsatz.

Das Design verbindet sinnvoll Form und Funktion. Gute Sicht auf den Arbeitsbereich, intuitive Handhabung und einfache Wartung lassen Sie präzise und schnell arbeiten. Der Frontlader LA525 ist speziell für den L1361 konstruiert, auch hier müssen Sie keine Kompromisse eingehen. Durch das Schnellwechselsystem für die Anbaugeräte bleiben Sie flexibel, unsere Erfahrung aus dem Baumaschinensektor garantiert höchste Belastbarkeit. Bei Bedarf kann der komplette Frontlader in kürzester Zeit ohne Werkzeug demontiert werden, so bleibt die Maschine leicht und wendig.

Mit hochwertiger Ausstattung und starker Funktionalität bietet der Traktor ein attraktives Preis- Leistungs-Verhältnis.

Durch seine verbesserten Leistungsmerkmale wie z. B. der geräumige Fahrerstand, das vielseitige Wendegetriebe und der der funktionellen Frontlader, wird er der ideale Traktor für unterschiedliche Aufgaben – von Landschaftsbau bis Landwirtschaft.

Überzeugen Sie sich selbst!

Der neue L1501 überzeugt nicht nur durch seine einfache Bedienung, sondern auch durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Durch seine verbesserten Leistungs- merkmale wie z. B. der geräumige Fahrerstand, vielseitige Getriebevarianten und der der funktionellen Frontlader, wird er der ideale Traktor für die unterschiedlichsten Aufgaben – von Landschaftsbau bis Landwirtschaft.

  • 36 kW (49 PS) max. Leistung (gem. ECE-R24)
  • 4-Zylinder-Diesel-Motor, 2197 ccm, E-TVCS, wassergekühlt
  • wahlweise 8 V/4 R-Schaltgetriebe oder 3-stufiger Hydrostat mit zuschaltbarer Servosteuerung
  • zuschaltbarer Allradantrieb
  • Hubkraft Heckkraftheber 1129 kg
  • Heckzapfwelle 540 U/min, mit unabhängiger Zuschaltung
  • StVZO-Ausrüstung
  • praxisorientierte Serienausstattung
  • Umfangreiche Zusatzausstattung: Frontlader, Frontkraftheber, Zusatzsteuergeräte, etc.

Der KUBOTA L1501: Das robuste Kraftpaket

Serie L2

Flexibel im Einsatz mit viel Komfort: Die L2-Serie

Intergrierte Komfortkabine: Die Kabinen der L2-Serien bieten Komfort, den man in der Klasse nicht erwartet. Luftgefederter Fahrersitz, Klimaanlage, riesiges Platzangebot und sehr geringes Geräuschniveau lassen Sie auch an langen Arbeitstagen effektiv arbeiten. Alle Bedienelemente sind ergonomisch angeordnet und einfach zu bedienen. Sinnvolle Ablagefächer, Radiovorbereitung, verstellbares Lenkrad und die heizbare Heckscheibe sind nur einige Beispiele, die Ihnen den Arbeitstag einfacher und angenehmer gestalten.

Intellipanel TM: Mit unserem modernen Intellipanel TM haben Sie alle Informationen des Traktors immer im Blick: Analoge und leicht ablesbare Anzeigen für Drehzahl, Temperatur und Tankvolumen. Gut erkennbare Kontrollleuchten. Ein großes zentrales LCD-Display für die Anzeigen und Einstellungen der Hydrstatfunktionen, Wartungsintervalle, Betriebsstunden und vieles mehr.

Zapfwellen und Kraftheber: Heck- und Frontzapfwelle werden unabhängig vom Fahrantrieb hydraulisch zu- und abgeschaltet. Zusammen mit der Zapfwellenbremse, der automatischen Abschaltung und dem Zapfwellenschutz gewährleistet dieses  System maximale Sicherheit bei höchster Produktivität.

Mit 1750kg Hubkraft am Heckkraftheber lassen sich auch schwere Anbaugeräte kombinieren. Die Frontkraftheber sind wahlweise in KAT0 und KAT1 erhältlich. In der Grundausstattung bieten die Modelle der L2-Serie sechs hydraulische Steuerkreise – damit sind Sie auch bei komplexen Anwendungen flexibel.

L2421

Kubota L2421

Motorleistung: 45PS

Reihe: Kabine

Getriebe: Schaltgetriebe/Hydrostat

L2501

Kubota L2501

Motorleistung: 49PS

Reihe: ROPS/Kabine

Getriebe: Schaltgetriebe/GST-Getriebe/Hydrostat

L2602

Kubota L1361

Motorleistung: 61,3PS

Reihe: Kabine

Getriebe: Hydrostat

Komfort wird hier großgeschrieben.

Servolenkung: Das feinfühlig ansprechende hydrostatische Lenksystem macht jede Arbeit leichter. Auch bei hoher Zuladung oder Frontladerarbeiten bleibt die Lenkung leichtgängig und sicher, egal ob bei Geradeausfahren oder bei engen Kurvenradien.

Verstellbare Lenkrad: Für eine komfortable Sitzposition lässt sich das Lenkrad in einem großen Bereich verstellen. Durch einfaches Betätigen des Verstellpedals wählen Sie die gewünschte Lenkradposition. Nochmaliges betätigen des Pedals stellt das Lenkrad in die höchste Position und Sie haben viel Platz zum Auf- und Absteigen.

Wartung – einfach wie nie.

Wartungszugang unter dem Sitz: Ein weiteres praxisorientiertes Ausstattungsmerkmal ist die Wartungsklappe über dem Getriebe, die eine einfache Zugänglichkeit zu den Hydraulik- und Steuerungskomponenten gewährleistet.

Weit öffnende Motorhaube: Einfacher kann die Wartung nicht sein. Die einteilige, weit öffnende Motorhaube erleichtert den Zugang zu Motor, Kühler und Luftfilter. Die großen Luftöffnungen garantieren die Motorkühlung auch unter extremen Bedingungen. Ein akustisches Signal warnt vor Überfüllung des Kraftstofftanks.

Der neue Maßstab in Komfort und Leistung: Premium L2602

Außergewöhnliche Raumangebot: Einsteigen und wohlfühlen – die große Kabine des L2602 biete Ihnen ein Raumangebot, dass man in dieser Traktorklasse nicht erwartet. Angenehm viel Platz, gute Rundumsicht und sinnvolle Anordnung aller Bedienelemente. Schon die Serienausstattung ist außergewöhnlich: Luftgefederter Komfortsitz, verstellbare Lenksäule, Radiovorbereitung und Klimaautomatik.

Mehr Leistung auf Knopfdruck: Mit dieser “Throttle-Up-Funktion” können Sie ohne den Handgashebel zu bedienen auf Knopfdruck die Drehzahl erhöhen. Diese Funktion ist sehr angenehm und sinnvoll bei  Frontladerbetrieb oder sonstigen Arbeiten, wenn kurzfristig mehr von der Leistung benötigt wird. Die von Ihnen gewünschte Maximaldrehzahl für diese Funktion stellen Sie einfach über das Intellipanel ein. Sie wird die Drehzahl nur bei Bedarf erhöht – das spart Kraftstoff und reduziert die Geräuschemissionen.

Serie ST

Die Serie ST setzt Maßstäbe auf dem Markt der Kompakttraktoren, denn sie verbindet Vielseitigkeit mit absoluter Zuverlässigkeit. Mit einem einzigartigen Größen-/Leistungsverhältnis sind die hydrostatischen Antriebe der STW-Serie die produktivsten ihrer Kategorie. Sämtliche Modelle sind mit Überrollbügel oder Kabine mit 34, 37 oder 40 PS erhältlich. 

Spitzenqualität: Die ST-Reihe ist so zuverlässig konzipiert, dass Sie Jahr für Jahr auf die gleichen Leistungen zählen können. Die agilen, bedienerfreundlichen Modelle sorgen dafür, dass Sie Ihre Arbeit effizient mit hoher Effizienz ohne übermäßigen Kraftstoffverbrauch bodenschonend erledigen.

Voll ausgestattet: Dank des automatisch gesteuerten hydrostatischen Getriebes steuern Sie die Fahrgeschwindigkeit und Motordrehzahl gleichzeitig, um ein Höchstmaß an Komfort und Kraftstoffersparnis zu ermöglichen. Diese Traktoren sind darüber hinaus mit einem gezahnten Tempomaten, einer unabhängigen Zapfwelle und einem exklusiven Schnellwendesystem ausgestattet, wodurch die Arbeit erheblich erleichtert wird.

Komfort des Fahrzeuginnenraums: Die werkseitig montierte Kabine mit 4-Säulen-Konstruktion bietet einen 360°-Rundumblick und ein geringes Geräuschniveau. Die Kabinen sind serienmäßig mit Heizung und Klimaanlage ausgestattet, um das ganze Jahr über komfortable Arbeitsbedingungen zu gewährleisten.

Effizientes Mähen/Auffangen: Die ST-Baureihe erleichtert die Pflege von Grünflächen durch ein von der Zwischenachszapfwelle aus angetriebenes Mähwerk und sorgt dank eines Turbinenauswurfs der neusten Generation für effizientes Aufsammeln des Grases in großvolumigen Behältern mit Boden- oder Hochentleerung.

ST 341

Motorleistung: 34PS

Reihe: Hecküberrollbügel/Kabine

Getriebe: Hydrostat

ST 371

Motorleistung: 37PS

Reihe: Hecküberrollbügel/Kabine

Getriebe: Hydrostat

ST 401

Motorleistung: 40PS

Reihe: Hecküberrollbügel/Kabine

Getriebe: Hydrostat

Hohe Leistung, herausragende Zuverlässigkeit und maximaler Komfort kombiniert mit kompakten Abmessungen und extremer Wendigkeit.

  • leistungsstarker 3-Zylinder-Motor mit 24,9 kW (33,9 PS)
  • durchzugsstark durch großen Hubraum (1647 cm³)
  • robustes 3-stufiges Hydrostatgetriebe mit Tempomatfunktion
  • extrem hohe Transportgeschwindigkeit mit 34 km/h (bei Standardbereifung)
  • kompakte Abmessungen (Außenbreite ab 1185 mm)
  • hohe Hydraulikleistung, bis zu sechs Steuergeräte
  • 4-Pfosten-Komfortkabine, mit serienmäßiger Klimaanlage, luftgefederter Sitz, Heckscheibenheizung, etc.
  • optional: Plattformversion ohne Kabine mit ROPS (Überrollschutzbügel) – wie abgebildet

Hohe Leistung, herausragende Zuverlässigkeit und maximaler Komfort kombiniert mit kompakten Abmessungen und extremer Wendigkeit.

  • leistungsstarker 3-Zylinder-Motor mit 27,3 kW (37 PS)
  • durchzugsstark durch großen Hubraum (1826 cm³)
  • robustes 3-stufiges Hydrostatgetriebe mit Tempomatfunktion
  • extrem hohe Transportgeschwindigkeit mit 34 km/h (bei Standardbereifung)
  • kompakte Abmessungen (Außenbreite ab 1185 mm)
  • hohe Hydraulikleistung, bis zu sechs Steuergeräte
  • 4-Pfosten-Komfortkabine, mit serienmäßiger Klimaanlage, luftgefederter Sitz, Heckscheibenheizung, etc.
  • optional: Plattformversion ohne Kabine mit ROPS (Überrollschutzbügel) – wie abgebildet

Hohe Leistung, herausragende Zuverlässigkeit und maximaler Komfort kombiniert mit kompakten Abmessungen und extremer Wendigkeit.

  • leistungsstarker 3-Zylinder-Motor mit 28,7 kW (39 PS)
  • durchzugsstark durch großen Hubraum (1826 cm³)
  • robustes 3-stufiges Hydrostatgetriebe mit Tempomatfunktion
  • extrem hohe Transportgeschwindigkeit mit 34 km/h (bei Standardbereifung)
  • kompakte Abmessungen (Außenbreite ab 1185 mm)
  • hohe Hydraulikleistung, bis zu sechs Steuergeräte
  • 4-Pfosten-Komfortkabine, mit serienmäßiger Klimaanlage, luftgefederter Sitz, Heckscheibenheizung, etc.
  • optional: Plattformversion ohne Kabine mit ROPS (Überrollschutzbügel)

Transportfahrzeuge

Serie RTV

Ob an steilen Hängen oder unwegsamem Gelände, die Allrad-Nutzfahrzeuge der Baureihe RTV passen sich an jede Situation perfekt an.
Es stehen mehrere Modelle zu Wahl, darunter zwei Benzinausführungen (400 und 500 cm3) und eine Dieselausführung (900 cm3), um jedem Bedarf gerecht zu werden. 

Absolute Kontrolle: Der exklusive und innovative Kubota-Antrieb der Modelle RTV 500 und X900 mit stufenlosem Getriebe liefert auch unter schwierigsten Bedingungen ein ausgezeichnetes Leistungsniveau. Beim Bergabfahren gewährleistet es eine präzise Kontrolle des Fahrzeugs und wirkt wie eine Motorbremse. Unter normalen Bedingungen überträgt das Getriebe die volle Kraft des Motors, was eine Zugkraft bis zu 1 Tonne ermöglicht.

Für jedes Gelände geeignet: Dank des kompakten Rahmens und der Geländegängigkeit der Fahrzeuge können sie in jedem Gelände eingesetzt werden. Die RTV Baureihe wird wegen ihrer Robustheit und ihres Fahrkomforts überall geschätzt und eignen sich perfekt für den professionellen und privaten Einsatz.

Fahrkomfort: Auf der Straße oder in unwegsamem Gelände bietet die Serie RTV ein Höchstmaß an Fahrkomfort, auch dank der bequemen Sitzbank und des innovativen Designs. Mit der schnell ansprechenden, hydrostatischen Lenkung und der dynamischen Bremse des Antriebs haben Sie auf jedem Gelände die absolute Kontrolle, zumal die separate Aufhängung in Verbindung mit der hohen Bodenfreiheit jedes Hindernis überwindet.

Technische Daten:

Motorleistung: 20 PS

Getriebe: VHT-X

Hubraum: 898ccm