Im Seifental 23, 53498 Bad Breisig

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl an Traktoren, welche wir in unserem Unternehmen anbieten.

Haben Sie Interesse an unseren Maschinen? Möchten Sie weitere Informationen zu Preisen, Finanzierungsmöglichkeiten oder Leasingangeboten?

Dann kontaktieren Sie uns gerne über folgenden Button oder kommen Sie in unser Firmengebäude Im Seifental 23 !

Kubota m4003 – Der souveräne Alleskönner

Der Kubota M4003 ist der perfekte Allrounder für Hof- und Feldarbeiten. Dank zuverlässiger, bewährter Technik ist auf ihn unter allen Bedingungen Verlass.

#Alleskönner

 

Optimale Leistung, wo ́s drauf ankommt

Kubota hat die Leistungs- und Drehmomentkurven der Motoren gezielt optimiert. Eine verbesserte Leistung und ein höheres Drehmoment bei niedrigem Drehzahlniveau bringen gleich dreifachen Nutzen für Sie, nämlich weniger Lärm und Verschleiß sowie einen reduzierten Kraftstoffverbrauch. Letzteres hat zur Folge, dass Sie den 90-l- (Kabinentraktor) bzw. 70-l-Dieseltank (ROPS-Version) weniger häufig betanken müssen. Das rechnet sich für Sie.

Der Motor denkt mit

Praktisch: Die M4003 Baureihe verfügt über eine elektronische Steuerung für die Überwachung der eingestellten Motordrehzahl. Nach Aktivierung dieses Systems bleibt die Drehzahl auch bei wechselndem Leistungsbedarf stets konstant. Dies hält die Zapfwellendrehzahl und die Fahrgeschwindigkeit im verfügbaren Leistungsbereich des Traktors konstant. Dadurch können Sie sich ganz auf Ihre Arbeit konzentrieren.

Drehzahl für wiederkehrende Arbeiten speichern

Mit den Drehzahlspeichern können Sie die Drehzahleinstellung speichern, die Sie etwa für
die Zapfwellenarbeit, Frontladerarbeiten oder den Richtungswechsel benötigen. Die Einstellungen rufen Sie per Knopfdruck ab, und schon können Sie mit der Arbeit loslegen, ohne den Gashebel betätigen zu müssen.

Kubota m5002 – Der smarte Draufgänger

Der Kubota M5002 macht sich mit kraftvollem Motor, exzellentem Getriebe, hoher Bodenfreiheit und äußerst einfacher Bedienung im täglichen Einsatz schnell unentbehrlich.

#SmarteDraufgänger

 

Kraftvoll, zuverlässig, sauber, ruhig – die V3800-4-Zylinder- Motoren der beiden M5002-Serienmodelle M5-092 und M5-112 überzeugen durch bewährte, zuverlässige Leistung und eine höhere Effizienz, die auch der Umwelt zugute- kommt. Möglich macht dies die weltweit führende Dieselmotoren-Technologie von Kubota.

 

Ein leistungs­- und drehmomentoptimierter Motor

Beste Leistung für Ihren Erfolg. Dank der sehr guten Leistungs- und Drehmomentwerte in Kombination mit einem niedrigen Drehzahlniveau sind Sie verschleiß- und verbrauchsarm unterwegs – Laufruhe inklusive.

 

Die Kombination macht den Unterschied aus

Das Common-Rail-System (CRS) sorgt für eine optimierte Verbrennung und dadurch für Langlebigkeit und Laufruhe beim Motor. Über die Abgasstufe müssen Sie sich bei Ihrem neuen Kubota M5002 keine Sorgen machen. Dank der Kombination aus Common-Rail-Einspritzsystem, SCR- Katalysator, AdBlue, EGR, DPF und DOC erreicht der der Traktor die aktuelle Stufe V spielend. Die Kombination dieser marktführenden Technologien ermöglicht exzellente Leistungswerte bei einem optimierten Kraftstoffverbrauch. Die strengen Anforderungen der Abgasstufe V erfüllt der V3800-Motor mit 16 Ventilen dabei ganz selbstverständlich.

 

Nützliche Drehzahlüberwachung

Die M5002 Baureihe verfügt über eine elektronische Steuerung für die Überwachung der eingestellten Motordrehzahl. Ist das System einmal aktiviert, bleibt die Drehzahl auch bei wechselndem Leistungsbedarf konstant. Zapfwellenbetriebene Geräte betreiben Sie so noch effizienter.

Kubota M5002N – Die kluge wahl

Der Kubota M5002N ist die Profi-Maschine für anspruchsvolle Wein- und Obstbaubetriebe, sowie für Kommunen und Dienstleister.

Der kompakte Schmalspurtraktor überzeugt in Weinbergen und Obstplantagen durch höchste Agilität, Vielseitigkeit und eine beindruckende Leistungsstärke. Seine Kabine garantiert eine perfekte Rundumsicht sowie exzellenten Komfort für lange Arbeitstage. Nutzen Sie seine Qualitäten, um unter allen Bedingungen beste Ergebnisse zu erzielen.

#SchlankeDurchstarter

Schauen Sie unter die Motorhaube des M5002N und Sie finden eine aufgeräumte Anordnung aller unverzichtbaren Komponenten. Genauer gesagt ist es die Kombination aus SCR-System, Dieselpartikelfilter (DPF) und Dieseloxidationskatalysator (DOC), die den Kraftstoffverbrauch und die Emissionen senkt und gleichzeitig Ihren Wartungsaufwand verringert.

Die M5002N-Serie ist in zwei verschiedenen Motorhaubendesigns erhältlich. Die Kabinenversion mit hervorragender Sicht auf die Vorderachse und den vorderen Lenkbereich. Die ROPS-Version hat ein spezielles flaches Design, damit Sie auch in Bereichen mit begrenztem Platz arbeiten können

Komfortables Schalten unter Last

Die Dual-Speed-Technologie des 36V/36R-Getriebes ermöglicht schnelles Hoch- und Runterschalten. Bei zunehmender Last in der Hi-Position drückt man einfach die Dual-Speed-Taste am Schalthebel. Dadurch wird die Fahrgeschwindigkeit reduziert und das Drehmoment erhöht. Die minimale Geschwindigkeit beträgt 260 m/h bei Motornenndrehzahl.

Praktische Bi-Speed-Lenkung

Ab einem Lenkwinkel von circa 35° erhöht die Kubota Bi-Speed-Lenkung die Voreilung der Vorderräder. Das Ergebnis ist ein extrem enger Wenderadius, mit dem Sie auf Anhieb in Reihen einfahren oder problemlos um Hindernisse herum manövrieren können.

Erhöhte Flexibilität der Hydraulik

Beim Hydrauliksystem haben Sie beim M5002N die Wahl. Sie haben die Möglichkeit, die Anzahl der Hydraulikanschlüsse an Front und Heck des Traktors von standardmäßig zwei auf fünf zu erweitern. Fünf Hydraulikfunktionen mit Durchflussregelung ermöglichen es Ihnen, mit einem einzigen Anbaugerät mit bis zu fünf Steuergeräten gleichzeitig verschiedene Aufgaben zu erledigen – was selbst anspruchsvollste Aufgaben erheblich vereinfacht. Die leistungsstarke Hydraulikpumpe mit einer Fördermenge von bis zu 69 l/min beim M5002N ist die Basis für gesteigerte Produktivität und Leistung.

 

Kubota M6001U – Das MODERNE ARBEITSTIER

Der Kubota M6001 Utility ist der clevere Allrounder unter den Profitraktoren. Mit seiner modernen, leistungsstarken Motorentechnik, seiner enormen Wendigkeit und großen Nutzlast weiß der M6001 Utility im harten Praxiseinsatz durch seine hervorragende Wirtschaftlichkeit zu überzeugen.

 

#Arbeitstier

Motor

  • Die Motoren V6108 oder V3800 überzeugen durch Durchzugskraft und Kraftstoffeffizienz.
  • Die modernen Motoren erfüllen problemlos die strengen Anforderungen der Abgasnorm EU Stufe V.
  • Das DPF-Reinigungsintervall beträgt beeindruckende 6.000 Stunden (Motor V3800) und 8.000 Stunden (Motor V6108).
  • Die 150-A-Lichtmaschine stellt die Versorgung für die Bordelektronik und die angeschlossenen Geräte bereit.
  • Plus: zwei Drehzahlspeicher, Max-Drehzahlbegrenzer und konstante Drehzahlregulation.

 

Komfortabel und geräumig

Die ergonomisch optimierte Komfortkabine bietet einen außergewöhnlichen Arbeitsplatz.

 

Massiv kraftvoll

Das leistungsstarke Hubwerk des M6001 bietet eine Hubkraft von 5.000 kg bzw. 6.100 kg.

Effizient und sauber

Die modernen Motoren der Stufe V V6108 und V3800 bieten beeindruckende Kraftstoffeffizienz und Leistung

 

Optimal abgestimmt

Das 24F/24R-Getriebe bietet die perfekte Gangabstufung für die unterschiedlichsten Anwendungen.

Kubota M6002 – Der Alleskönner für maximale Performance

Der Kubota M6002 verfügt über den hubraumstärksten 4-Zylinder-Motor in der Landwirtschaft. Der kraftvolle Kubota-Motor erfüllt die Anforderungen der Abgasstufe V spielend und liefert die volle Leistung über einen breiten Drehzahlbereich – auch unter wechselnden Belastungen. Darüber hinaus ermöglicht der großzügige 230-Liter-Kraftstofftank lange Arbeitstage – ohne zeitraubendes Nachtanken.

 

#Alleskönner

Das Traktorsegment, das den Leistungsbereich von 120-140 PS abdeckt, verlangt zunehmend nach Maschinen mit hoher Leistung. Der Grund dafür ist, dass Landwirte die oft schweren Arbeitsgeräte nicht nur mit dem meist leistungsstärkeren Haupttraktor, sondern auch mit ihrem zweiten Traktor einsetzen wollen.

 

Beeindruckendes Drehmoment

Extra großer Hubraum, beeindruckendes Drehmoment – der Motor kann ein Drehmoment von über 600 Nm über einen weiten Drehzahlbereich von 1.200 U/min bis 1.900 U/min liefern. Das Resultat: Kraftstoffeinsparung und Geräuschreduzierung bei der Zapfwelle im Eco-Drehzahlmodus.

Optimale Nutzung aller Zapfwellendrehzahlen

Dank der konstanten Drehmomentabgabe können Sie alle vier Zapfwellendrehzahlen auf optimale Weise nutzen. Serienmäßig bietet Ihnen der M6002 540, 540 ECO, 1.000 und 1.000 ECO. Die beiden ECO-Zapfwellen eignen sich insbesondere für den Antrieb von Anbaugeräten für die Futterernte wie Mähwerke, Zettwender und Schwader.

Optimal abgestuftes Getriebe

Acht vollautomatisiert schaltbare Lastschaltstufen in drei Ganggruppen ermöglichen 24 Vorwärts- und 24 Rückwärtsgängen – mit super einfacher Schaltung.
Mit dem optionalen Kriechganggetriebe erhöhen sich die Vorwärts- und Rückwärtsgänge auf 32/32 – die perfekte Konfiguration für eine extrem breite Palette von Anwendungen auf dem Feld sowie für Transport- und Ladearbeiten. Sie stellen Ihre Arbeitsgeschwindigkeit schon ab 0,2 km/h exakt auf Ihre Anforderungen ein. Im ECO-Modus wird die maximale Transportgeschwindigkeit bei einer Motordrehzahl von nur 1.640 U/min kraftstoff- und damit kostensparend erreicht.

Kubota M7003 – DER LEISTUNGSSTARKE PROFI-TRAKTOR

Mehr Leistung und weniger Verbrauch: Das erwartet der Landwirt und der M7003 liefert es. Sein moderner V6108­Motor vereint die positiven Eigenschaften von 4­- und 6­-Zylinder­ Motoren ohne deren Nachteile. Mit seinen Motordaten und ­merkmalen, seiner außerordentlichen Dynamik und Kraft erfüllt er sämtliche Anforderungen, die Sie an einen Motor stellen. Damit setzt er einen völlig neuen Maßstab in diesem Leistungssegment.

#Profi

Optimiertes Drehmoment

Für mehr Power und einen reduzierten Kraftstoffverbrauch hat Kubota die Leistungskurve seines Motors optimiert. Ein maximales Drehmoment bei 1.500 U/min und eine maximale Leistung bei 1.900 U/min bedeuten eine höhere Performance über die gesamte Leistungs- kurve sowie einen bis zu 7 % geringeren spezifischen Verbrauch. Damit verbunden sind auch eine geringere Geräuschentwicklung und ein damit einhergehender höherer Fahrkomfort.

Saubere Motorentechnologie

Der robuste V6108 TIEF5-Motor ist mit einem SCR- Katalysator (AdBlue®) ausgestattet. Die Kombination dieser Technologie mit einem Dieselpartikelfilter (DPF) und einem externen wassergekühlten Abgasrück- führungssystem (EGR) stellt sicher, dass der M7003 die Anforderungen der Abgasnorm Euro Stufe V erfüllt.

Geringerer Verbrauch

Der 4-Zylinder-Motor des M7003 hat trotz seiner hohen Leistung einen sehr effizienten Kraftstoffverbrauch.
Der geringere Treibstoffbedarf zusammen mit einem verminderten AdBlue®-Verbrauch resultiert in langen Einsatzzeiten.